FeuerTrutz Brandschutzkongress (Quelle: FeuerTrutz Network GmbH)
14. April 2022 | Teilen auf: |

FeuerTrutz Brandschutzkongress – vor Ort und digital

Im Rahmen des FeuerTrutz Brandschutzkongresses haben Besucher die Möglichkeit, sich mit Kollegen und Referenten über die neuesten Trends auszutauschen und auf der Fachmesse FeuerTrutz umfassend über neue, innovative Produkte zu informieren. Das Motto des Brandschutzkongress 2022 lautet: „Zwischen Standards und Einzelfall: Konzepte und Bewertung für den Brandschutz in Bestandsgebäuden“.

Ein Schwerpunkt beim Brandschutzkongress 2022 ist der Umgang mit Bestandsgebäuden: Brandschutz im Bestand ist oft besonders herausfordernd und immer höchst individuell. Dennoch – oder gerade deshalb – ist es sinnvoll, Standards und sinnvolle Workflows zu entwickeln, die ein strukturiertes Vorgehen ermöglichen. In mehreren Vorträgen vermitteln erfahrene Praktiker das richtige Umgehen auch mit komplexen Bestandsbauten und schildern das Vorgehen bei der Bewertung von Immobilien mit dem Fokus auf den vorbeugenden Brandschutz.

Der Kongress wird sowohl vor Ort in Nürnberg als auch digital als Livestream angeboten.

Weitere Informationen und das ausführliche Programm unter www. brandschutzkongress.de

zuletzt editiert am 14.04.2022