16 results

  • „Kombischott ZZ-Steine 200 BDS-N“ mit neuer Zulassung

    Product of ZAPP-ZIMMERMANN
    • Hall 10.1 10.1-420
    Den mit Abstand größten Anwendungsbereich unter den ZZ-Abschottungssystemen bietet das System „Kombischott ZZ-Steine 200 BDS-N“. Dank der neuen, erweiterten allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung/allgemeine Bauartgenehmigung Z-19.15-1182 wird die Verwendung noch umfangreicher. So kann das System nun auch für die Abschottung von brennbaren Kunststoffrohren mit einem Durchmesser von maximal 160 mm sowie von mit FOAMGLAS isolierten, nicht brennbaren Rohren, von Elektroinstallationsrohren als Bünde…
    Save
  • Aestuver Intelligenter Brandschutz

    • Hall 10.1 10.1-513
    Aestuver ist eine der führenden Marken im baulichen Brandschutz. Die universellen AESTUVER Brandschutzplatten können für vielfältige Anwendungsmöglichkeiten eingesetzt werden. Insbesondere wenn höchste Anforderungen hinsichtlich Brandschutz sowie Witterungs- und Frostbeständigkeit gestellt werden. Selbst ein frei bewitterter Einsatz ist bedenkenlos möglich und durch die Einordnung in die Nutzungskategorie X nach ETAG 018-1, der höchsten Klasse in Bezug auf Witterungseinflüsse, freigegeben.   …
    Save
  • Brandschutz Systemkompetenz: Effizienz und Sicherheit mit PAROC Steinwolle-Dämmstoffen

    Product of Paroc GmbH
    • Hall 10.1 10.1-102
    Steinwolle ist der optimale Dämmstoff den wachsenden Anforderungen des Klimaschutzes, des vorbeugenden Brandschutzes und des Schallschutzes im Bereich der technischen Isolierung gerecht zu werden.   PAROC Steinwolle-Dämmstoffe ermöglichen eine wirtschaftliche, einfache und praxisgerechte Montage und sind über die gesamte Nutzungsdauer eines Gebäudes wartungsfrei.   Das Brandschutz-Portfolio von PAROC deckt verschiedenste Anwendungsbereiche ab:   brandschutztechnische Bekleidung von…
    Save
  • Curaflam® Manschette XSPro von DOYMA

    Product of DOYMA GmbH & Co
    • Hall 10.1 10.1-514
    Die aufklappbare Curaflam® Manschette XSPro ist der Allrounder unter den Rohrabschottungen: Sie hat diverse Nullabstandsprüfungen zu anderen Abschottungssystemen bestanden. Die Curaflam® Manschette XSPro ist auch das ideale Produkt bei geringem Platzbedarf (engen Versorgungsschächten). Eine von weiteren, nützlichen Verarbeitungsmöglichkeiten: Sie kann durch Umbiegen und Einschieben der Laschen bei vielen Rohren bündig in die Decke eingemörtelt werden. Die Zulassung Z-19.53-2182 erlaubt den Ein…
    Save
  • Fire protection solutions for shaft walls

    • Hall 10.1 10.1-700
    HENSOTHERM® System für Schachtwand (ETA 18/0731) is used as a sealing for combustible pipes, electrical cables in cable conduits and ventilation pipes with synthetic rubber, in order to restore the fire safety of single-plank walls ≥ 40mm, which are passed through the wall individually or at zero distance to each other. The system consists of the intumescent sealant compound HENSOTHERM® 7 KS viskos, which is used for pipes with a diameter of approx ≤ 50 mm, in order to close the hollow cavity …
    Save
  • FireBox

    • Hall 10.1 10.1-210
    Brandgeprüfte Verbindungen Im Brandfall müssen sicherheitsrelevante elektrische Anlagen wie Notbeleuchtungen, Brandmeldesysteme, Rauchabzugsanlagen usw. funktionstüchtig bleiben. Spezielle Sicherheitskabel mit integriertem elektrischem Funktionserhalt sorgen auf geprüften und zugelassenen Installationssystemen für die unterbrechungsfreie Funktion – auch im Brandfall. Zur Verbindung und zum Abzweigen von Sicherheitskabeln stehen die Kabelabzweigkästen der FireBox-Serie von OBO Bettermann bere…
    Save
  • Hapuflam Brandschutzgewebe

    Product of Hapuflam GmbH
    • Hall 10.1 10.1-502
    Hapuflam Brandschutzgewebe zum Schutz von Kabeltrassen und für Wandabschottungen mit effektiv 100% Kabelbelegung.
    Save
  • I-Brandschutzkanal

    • Hall 10.1 10.1-419
    Der I-Brandschutzkanal bietet eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten. Ob bei der Materialauswahl z. B. verzinktes Blech, bei der Oberfläche blank, pulverbeschichtet oder in der Form. Hier kann der I-Kanal in der klassischen rechteckigen Form bis zu einer maximalen Abmessung von 1000 mm x 500 mm, Rund bis zu einem Durchmesser von 253 mm, sowie als mehrseitiger Kanal geplant und eingesetzt werden.   Zu der klassischen Kapselung von Kabeln, kann man mit dem Würth Brandschutzkanal auch Rohrle…
    Save
  • isCon® Blitzschutz

    • Hall 10.1 10.1-210
    Für alle Blitzschutzanforderungen immer die passende isCon®-Ableitung Ein isoliertes äußeres Blitzschutzsystem als Teil des Brandschutzkonzeptes sollte mit modernen und zertifizierten Produkten realisiert werden. Blitzströme können durch undefinierte Funkenbildung große Schäden anrichten. Ein isoliertes System ist erforderlich, wenn die bauliche Anlage nicht von Blitzströmen durchflossen werden soll. Die hochspannungsfeste, isolierte isCon®-Ableitung aus halogenfreien Materialien ist die Lösun…
    Save
  • Kaiser Wand- und Deckenschotts mit ETA-Zulassung

    • Hall 10.1 10.1-423
    Die Kaiser Brandschutz-Systeme DS 90 / 74 mm und DS 90 / 120 mm zum Verschließen von Bauteilöffnungen in Wänden und Decken verfügen über eine ETA-Zulassung (ETA 14/0159). Sie wurde auf Grundlage der bestehenden Brandprüfung gemäß DIN EN 1366-3 erteilt.   Die Zulassung bezieht sich auf das Dosenschott System DS 90 / 74 mm, das Dosenschott System DS 90 / 120 mm, Deckenschott System DS 90 / 74 mm und das Deckenschott System DS 90 / 120 mm. Die Abschottungen können somit in massiven Mauerwerks…
    Save
  • PYRO-SAFE® CT Cable Tube – ein Abschottungssystem für alle Fälle

    • Hall 10.1 10.1-204
    Mit dem PYRO-SAFE CT Cable Tube bietet svt ein einfach und schnell zu installierendes Abschottungssystem für Kabel, Kabelbündel und Elektroinstallationsrohre, das alle Brandschutzanforderungen erfüllt. Für leichte Trennwände, Massivwände und Decken sind die PYRO-SAFE CT Cable Tubes Ihre erste Wahl, während das PYRO-SAFE CT ML Cable Tube beim Einsatz in Systemböden die richtige Lösung ist. Das in die Halbschalen eingeklebte Brandschutzgewebe schäumt im Brandfall auf, wodurch Leitungszwischenräu…
    Save
  • PYROLINE® Rapid

    • Hall 10.1 10.1-210
    Der Brandschutzkanal für Elektroinstallateure Der OBO-Brandschutzkanal PYROLINE® Rapid besteht aus Stahlblech mit profilierter Deckelverschlusskontur und einer intumeszierenden Innenbeschichtung. Im Brandfall sorgt diese aktiv für die Brandlastkapselung und die Verhinderung der Brandweiterleitung. Die Flucht- und Rettungswege bleiben somit frei von Feuer und Rauch. Der PYROLINE® Rapid ist als Fluchtwegkanal mit den Klassen I30 bis I120 nach DIN 4102 Teil 11 geprüft und zugelassen. Die Form ent…
    Save