maxit ip 160 geprüfter Brandschutzputz MFPA Leipzig

Produkt von maxit Gruppe

  • Halle 10.0 10.0-619

Azendorf 63
95359 Kasendorf
Bayern
Deutschland

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +49(0)9220.18-185
Fax: +49(0)9220.18-238
  • Halle 10.0 10.0-619

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von maxit ip 160 geprüfter Brandschutzputz MFPA Leipzig

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Der maxit ip 160 ist ein mineralischer, leicht verarbeitbarer und strukturierfähiger
Brandschutzputz zur brandschutztechnischen Ertüchtigung von Betonkonstruktionen
und Stahlträgern/-Stützen. Entsprechend den Ausführungen der DIN EN 13381-3 ersetzen 40 mm Putzdicke bei einer Brenndauer von 240 min 144 mm Beton; bei 20 mm Putzdicke 81 mm Beton. Die Prüfung erfolgte bei 20 und 40 mm, Zwischenwerte können brandschutztechnisch interpoliert werden.
 
Ihre Vorteile auf einen Blick:
• geprüft durch die MFPA Leipzig, Prüfbericht PB 14-198-1
• Aufbringen auf Beton ohne Putzträger
• einfache und schnelle Montage
• ein- oder mehrlagig zu verarbeiten
• für Außen- und Innenbereich
• feuchtigkeitsunempfindlich
• schnell austrocknend
• kostengünstig
• geringes Gewicht
• niedriger Höhenaufbau
• nachträgliche Decken- oder Wandinstallationen möglich
• Oberputz mit gleichem Material möglich
• grundsätzlich beschichtbar mit maxit Mineral- und Silikatfarben