PYROMENT IK90®

Produkt von G+H ISOLIERUNG GmbH

  • Halle 10.1 10.1-610

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Janderstraße 5
68199 Mannheim
Baden-Württemberg
Deutschland

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +49(0)621.502-0
Fax: +49(0)621.502-599
  • Halle 10.1 10.1-610

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von PYROMENT IK90®

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Der PYROMENT IK90® von G+H ist ein Elektro-Installationskanal (IKanal), der eine Brandweiterleitung innerhalb von Kabelkanälen aktiv stoppt. Für diese innovative Technologie wurde die G+H Group im Jahr 2013 mit dem FeuerTRUTZ-Award ausgezeichnet. 
Der I-Kanal besteht aus verzinktem Blech oder Edelstahl, das mit einem Dämmschichtbildner und Decklack beschichtet ist. Diese Schicht schäumt im Falle eines Kabelbrandes auf und verhindert so die Ausbreitung des Brandes im Innern der Kanäle.
Der G+H I-Kanal bietet noch mehr als ein hohes Maß an Sicherheit: Dank seiner geringen Dicke von 1,6 bis 3,0 Millimetern und einem Gewicht von nur 6,5 bis 10,5 Kilogramm pro Quadratmeter ist der G+H IKanal deutlich dünner und leichter als andere Kabelkanäle. Er kann bis zu 34 kg/m vollständig mit Kabelmaterial belegt werden.
Der I-Kanal von G+H ISOLIERUNG erfüllt die Anforderungen der Feuerwiderstandsklassen I 30 bis I 120 nach DIN 4102 Teil 11 + EI 30 – EI 120 nach EN 13501-2 bzw. EN 1366-5

Warengruppen