FeuerTrutz Brandschutzkongress

Produkt von FeuerTrutz Network GmbH

FeuerTrutz 2020

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Stolberger Straße 84
50933 Köln
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +49(0)221.5497-500
Fax: +49(0)221.5497-140
FeuerTrutz 2020

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von FeuerTrutz Brandschutzkongress

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Der FeuerTrutz Brandschutzkongress ist der größte und vielfältigste Treffpunkt von Brandschützern in Deutschland und Europa. Bei dem jährlichen Branchenhighlight kommen – 2020 schon zum 10. Mal – Planer, Sachverständige, Fachbauleiter, Behördenvertreter und Facherrichter zusammen, um sich weiterzubilden und zu den wichtigsten Themen im vorbeugenden Brandschutz auszutauschen.
Unter dem Motto "Noch zu retten? Brandschutz im Krankenhaus auf dem Prüfstand" bringt der 10. FeuerTrutz Brandschutzkongress Sie am 24. und 25. Juni 2020 auf den neusten Stand der wichtigsten Regelwerke und informiert über neue Lösungen sowie Trends. Mehrere große Brandereignisse in Klinken – zum Teil mit Toten und zahlreichen Verletzten – haben der Branche und der Öffentlichkeit in den letzten Monaten und Jahren die besonderen Risiken und Anforderung an den vorbeugenden Brandschutz im Krankenhaus nochmals deutlich vor Augen geführt.
Neben diesem Thema diskutieren wir in dem dreizügigen Kongress an beiden Tagen viele weitere aktuelle und für die Arbeit als Brandschutzprofi wichtige Themen, z.B.:
  • 2. Rettungsweg im Bestand
  • Mehrgeschossige Wohngebäude in Holzbauweise
  • MIndBauRL 2019: Neue Lösungen für den Industriebau
  • Abweichen von CE-gekennzeichneten Bauprodukten
Da der in Summe beste Weg zu einem sicheren, wirtschaftlichen und der Nutzung entsprechenden Brandschutzkonzept nicht nur stur dem Wortlaut von Bauordnungen, Technischen Baubestimmungen und Normen folgt, liegt ein weiterer Schwerpunkt der Vorträge auf dem Umgang mit Abweichungen, Erleichterungen, Kompensationen und Ingenieurmethoden im Brandschutz.

Alle Vorträge werden auf Video aufgezeichnet, mit den jeweiligen Vortragspräsentationen synchronisiert und stehen den Teilnehmern nach dem Kongress exklusiv als WebCast online zur Verfügung. Weitere Informationen und das ausführliche Programm unter www.brandschutzkongress.de

 

Warengruppen

Weitere Produkte des Ausstellers