Aussteller-News

Ferninspektion von Rauchwarnmeldern

Aussteller-News von

Aussteller-News

27.11.2018 – In allen 16 Bundesländern müssen Wohnungen mit Rauchwarnmeldern (RWM) ausgerüstet werden. Die regelmäßige Inspektion der RWM erfolgt nach DIN 14676.
Seit langem besteht schon der Wunsch, die regelmäßigen Inspektionen mittels technischer Lösungen zu optimieren. Viele Hersteller haben inzwischen RWM mit entsprechender Technik im Programm.
Die Anforderungen an diese ferninspizierbare Rauchwarnmelder (FIRWM) wurden nun veröffentlicht als DIN SPEC 91388 – Technische Anforderungen an ferninspizierbare Rauchwarnmelder - Anforderungen an eine technische Einrichtung zur Ferninspektion in Bezug auf den Nachweis der Betriebsbereitschaft nach DIN 14676-1 eines Rauchwarnmelders nach DIN EN 14604
Als erste Zertifizierungsstelle bietet KRIWAN Testzentrum ein auf die DIN SPEC 91388 abgestimmtes Zertifizierungsprogramm für die Einrichtungen zur automatisierten Inspektion eines Rauchwarnmelders an. Es regelt die Prüfung und Zertifizierung von Rauchwarnmeldern, welche bereits nach EN 14604 geprüft und zertifiziert wurden und mit Einrichtungen zur Durchführung einer automatisierten Inspektion (Ferninspektion) ausgestattet sind.
Das Zertifizierungsprogramm für FIRWM lehnt sich an das AVCP System 1 nach BauPVO an. Es beinhaltet sowohl die Typprüfung des FIRWM Geräts sowie die regelmäßige Überwachung. Die erforderlichen Prüfungen führt das akkreditierte Prüflabor der KRIWAN Testzentrum GmbH an modernsten Messplätzen durch.
Dieses Verfahren richtet sich an die für den Brandschutz zuständigen Behörden und am Bau beteiligte Personen insbesondere Sachverständigen, Feuerwehren, Hersteller von Rauchwarnmeldern, Planer, Architekten, Errichter, Dienstleistungserbringer der Immobilienwirtschaft, Bauherren, Eigentümer und Bewohner. Dieses Verfahren gibt die technischen Anforderungen für Rauchwarnmelder zu den Inspektionsverfahren nach DIN 14676. Rauchwarnmelder sind nicht Bestandteil einer Brandmeldeanlage. Sie dienen daher nicht der Alarmierung einer hilfeleistenden Stelle (z. B. Feuerwehr) oder der automatischen Weiterleitung der Warnung an die Feuerwehr. Die Geräte sollen Warnung von anwesenden Personen vor Brandrauch und Bränden so frühzeitig absetzen, dass diese Personen auf das Gefahrenereignis angemessen reagieren können.
Testen Sie das Know-how der KRIWAN Testzentrum GmbH in den Prüfbereichen Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV), Umweltsimulation, Brandmeldetechnik, elektrische Sicherheit und nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten unserer Zertifizierungsstelle. Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen – unsere Experten freuen sich auf Ihren Besuch! Sie finden uns in Halle 10.0 Stand Nr. 518.
Ihre Ansprechpartner vor Ort sind Herr Daniel Garmatter (Zertifizierung), Herr Michael Schulz (Brandmeldetechnik) und Herr Erol Enül (EMV).

Aktionen

Nachricht senden Nachricht

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Aussteller Aussteller

KRIWAN Testzentrum GmbH

Teslastraße 2
74670 Forchtenberg
Baden-Württemberg
Deutschland

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +49(0)7947.9150-0
Fax: +49(0)7947.9150-50
  • Halle 10.0 10.0-518

Teilen Teilen

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Ferninspektion von Rauchwarnmeldern

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Merken